Was sind sichere Sportwetten oder was heißt Surebets

September 30, 2019 Aus Von admin

Surebets sind absolut sichere Wetten. Grundlage dafür sind die unterschiedlichen Quoten der Buchmacher. Das beste Beispiel ist natürlich eine Wette auf Tennis oder Spiele, bei denen es Unentschieden nicht gibt. Sie müssen lediglich die Wetten verschiedener Buchmacher vergleichen.

Was sind sichere Sportwetten und wie man sie sucht

Wenn Sie sichere Wetten finden möchten, müssen Sie oft stundenlang vor einem Computer sitzen und Vergleiche anstellen. Gleichzeitig müssen Sie mehrere Wetten platzieren, mindestens bei sechs Buchmachern sowie bei Buchmachern, die nicht in den Top10 enthalten sind.
Alternativ wird ein „Surebets-Calculator“ angeboten. Was ist ein Calculator für sichere Wetten? Diese Anwendung vergleicht automatisch die Wetten mehrerer Buchmacher. Achtung: Oft wird die Steuer auf Wetten hier nicht berücksichtigt. In jedem Fall sollten Sie alles nachzählen, alles neu berechnen, da die Steuer auf den Gewinn auf den ersten Blick eine sichere Sportwette zu einer negativen Sportwette machen.

Was sind sichere Sportwetten und wie viel kann man gewinnen

Warum gewinnen sichere Wetten immer? Ist das keine Wahrheit, oder? Surebets sind möglich. Die Buchmacher berechnen ihre Chancen immer selbst, wobei sie auf die Quoten ihrer Konkurrenten und viele andere Faktoren achten. Buchmacher verlassen sich auf Statistiken und sehen sich die aktuelle Form jeder Mannschaft und jedes Spielers an. Diese verschiedenen Faktoren bilden die Grundlage für eine relativ hohe Eintrittswahrscheinlichkeit. Und dies spiegelt sich dann in der Höhe der Wettquoten wider. Wenn eine Topmannschaft beispielsweise gegen den Klub aus der dritten Liga spielt, wird die Topmannschaft wahrscheinlich gewinnen. Sie müssen kein Experte sein, um zu diesem Schluss zu kommen. Wie hoch oder niedrig die Schanzen der Mannschaften sind, hängt von den oben genannten Faktoren ab. Die Gewinnchancen sind für jeden Buchmacher leicht unterschiedlich. Dies gilt für alle Sportwetten.
Bei sicheren Sportwetten sind die Gewinne immer sehr gering. Um Geld zu verdienen, muss man große Summen investieren, was auch nicht jeder kann. Gleichzeitig sollten sichere Wetten nicht mit einem Buchmacherfehler verwechselt werden.
Da die Quoten ständig aktualisiert werden, werden sie tatsächlich 24 Stunden am Tag nachgezählt. Tatsächlich haben Sie einen Tag Zeit, um solche Wetten zu finden. Sie sollten sich nicht wirklich auf solche Wetten verlassen, da diese eine geringe Rendite bringen. Wenn Sie ständig gewinnen wollen, müssen Sie ein professioneller Spieler werden.